Kurs: Agility

Agility ist eine Sportart, bei welcher der Hund einen Parcours mit bis zu 22 verschiedenen, speziell für diesen Sport entwickelten Geräten überwinden muss.

Agility ist ein Geschicklichkeitssport, welcher von Mensch und Hund körperliche und geistige Fitness abverlangt.

Eine Grundvoraussetzung für Spaß und Erfolg in diesem Sport ist das Vertrauen des Hundes gegenüber seinem Hundehalter.

 

Mit dem Agilitytraining kann bereits im Welpenalter begonnen werden, bei dem die Hunde spielend lernen durch Tunnel zu kriechen oder über niedrige Balken laufen. 

Agility für Anfänger

In der Anfangszeit des Agility lernt der Hund erst einmal alle Geräte kennen, um die Angst vor ihnen zu verlieren. Dabei werden die Geräte Schritt für Schritt entdeckt.

Das gesamte Training wird individuell auf den jeweiligen Hund abgestimmt, sodass dieser nicht überfordert wird.

Agility für Fortgeschrittene

Wenn der Hund alle Geräte beherrscht und diese sicher bewältigen kann, können Sie zusammen mit ihrem Hund erste Parcours-Abschnitte absolvieren.

Wenn der Hund diese Abschnitte erfolgreich meistert, können auch ganze Parcours genommen werden.

 

Bei Bedarf kann nach einer bestandenen Begleithundeprüfung auch an Turnieren teilgenommen werden.

Agility für Fortgeschrittene

 

Das bedeutet, für unsere kleinen Hunde, Bolonkas, Westis, Yorkshires etc. also alles was weit unter kniehoch ist. Gebt das bei der Anmeldung bitte an!

 

Ihr wisst nicht, ob euer Hund zu groß ist? Kein Problem, sprecht uns an!



Fragen

Bei Fragen zu diesem Kurs kontaktieren Sie uns einfach.

Termine

Die laufenden Termine finden Sie in unserem Stundenplan

*gG = große Gruppe, an jedem letzten Samstag im Monat 1.5 - 2 Std.

Start: 11.15 Uhr

Preise

Ausprobiermonat:

140.- EUR
oder 
111.- EUR  ohne gr. Gruppe 

Monatspreis:
130.- EUR

12-Monatsabo:
110.- EUR

 

Rabatt:
bei mehreren Kursen/Hunden in der gleichen Kurskategorie
30 %


Anmeldeformular

Nutzen Sie zur Anmeldung bitte unser Formular