Kurs: Dummytraining

Apportieren ist für die meisten Hunde eine artgerechte Beschäftigung und natürliches Verhalten, was schon im Welpenalter trainiert wird. Da wir nicht möchten, dass unsere Hunde jagen, nehmen wir für das Apportieren eine Ersatzbeute. Die gemeinsame, intensive Arbeit mit dem Dummy (Ersatzbeute) wird Euch und Eurem Hund Spaß machen, die Beziehung stärken und Euer Hund wird ansprechbarer. Außerdem wird nur wenig Zubehör benötigt.

Dummytraining für Anfänger

Hier werden wir kleinschrittig das Halten, Tragen und Apportieren aufbauen. Ziel wird es sein, einen oder mehrere Dummys zu suchen und Euch zuverlässig zu bringen. Auch wird es Übungen auf Distanz unter Ablenkung zur Impulskontrolle geben. Dieser Kurs findet komplett in der Hundeschule statt.

 

Das Fundament für diese Arbeit ist ein gewisser Grundgehorsam. Der Hund sollte an lockerer Leine laufen, Sitz, Platz und den Rückruf beherrschen. Solltet Ihr hierfür noch Hilfe benötigen, stehen wir auch für Einzelstunden zur Verfügung. 

Dummytraining für Fortgeschrittene

Aufbauend auf dem Anfängerkurs werden die Übungen hier deutlich schwieriger. Wir werden uns mit dem Vorrausschicken, dem seitlichen Einweisen und Markieren beschäftigen. Des Weiteren trainieren wir auch außerhalb der Hundeschule.

Hunde die nicht abgeleint werden können, bleiben an der Schleppleine. 



Fragen

Bei Fragen zu diesem Kurs kontaktieren Sie uns einfach.

Kathy: 0176 – 314 301 20

Mail: kathy@dogmeetsfuchs.de

Termine

Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Stundenplan

Info

Der letzte Samstag im Monat ist Großgruppentraining. Hier wird die Stunde von unter der Woche samstags stattfinden.

Anmeldeformular

Nutzen Sie zur Anmeldung bitte unser Formular

Preis

100,- Euro pro Monat

Preis Abo

 6-Monatsabo: 75,00 € pro Monat

(450,- EUR gesamt)

 

12-Monatsabo: 73,00 € pro Monat

(876,- EUR gesamt)

Rabatte

70,- EUR für den Zweithund

70,- EUR für Schüler und Studenten entspricht Nachlass 30%