Workshop - Gesundes Hundetraining mit Hundephysio.Spelsberg

Über den Sinn und die Gesundheit von Hundesport wird viel diskutiert und es kursieren viele Gerüchte und Meinungen zu diesem Thema. Wir besprechen die unterschiedlichen Belastungen die bei den verschiedenen Sportarten wie Agility, Longieren und Mantrailing auf die Hunde wirken können. Daraus erarbeiten wir uns ein sportspezifisches Programm zum Warm Up und Cool Down, um einseitiges Training der Hunde zu vermeiden. Diese Übungen trainieren wir in kleinen Gruppen mit den Hunden.

Anschließend lernen wir mögliche Überlastungssymptome kennen und besprechen wie wir sie selber erkennen können. Dazu schauen wir uns die teilnehmenden Hunde an und führen gemeinsam eine Gangbildanalyse durch.

Weiterer Inhalt ist die Bodenarbeit mit dem Hund. Die Cavallettiarbeit fördert das Körpergefühl, die Konzentrationsfähigkeit und stärkt die Bindung zum Besitzer. Bei Sporthunden werden die Cavalletti präventiv eingesetzt, um einseitige Belastung vorzubeugen und Überbelastungen zu vermeiden. Zudem wird die Koordination und Kondition verbessert.

Die Cavalletti können ganz individuell eingesetzt werden, wodurch das Training sehr abwechslungsreich ist und den Hunden großen Spaß macht! Abschließend arbeiten wir mit den Hunden an Cavaletti und lernen die verschiedenen Übungen kennen.

  • kurze Einführung und Beleuchtung der verschiedenen Hundesportarten
  • praktische Übungen zum Warm Up und Cool Down
  • Überblick über mögliche Überlastungssymptome
  • Gangbildanalyse
  • Einführung in die Cavalettiarbeit
  • spezielle Übungen an den Cavaletti
  • Fragen und abschließende Besprechung
  • Handout

Wie lange, wo, wann?

  • Referentin: Sara Spelsberg von Hundephysio.Spelsberg
  • Datum: 26.8.2018
  • Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr 
  • Ort: bei gutem Wetter auf dem Gelände der Hundeschule in Hoisdorf
  • Kosten: 120,00 € inkl. Handout für Kunden, aktive Teilnehmer 120 €, Zuschauer 60,00 €
  • Verpflegung: Für Getränke und Kekse ist gesorgt, alles andere bitte selbst mitbringen
  • Teilnehmer: ab 8 Teilnehmern wird der Kurs stattfinden, mit maximal 12 Teilnehmern

Zur Anmeldung:

Der Klick auf das Bild startet den Download des PDF Anmeldeformulares (Größe 215KB) 


Und so erreichen Sie uns:

Die Hundeschule befindet sich nahe dem Ortskern von Hoisdorf. Dies ist rund 8 km von Trittau und 4 km von der Autobahn-Abfahrt Ahrensburg entfernt. Die Hundeschule verfügt über einen großzügigen Hundeplatz. Es sind genügend Parkplätze am Trainingsgelände vorhanden.

 

Schauen Sie mal vorbei oder schreiben uns über unser Kontaktformular!

EINZUGSGEBIET UNSERER HUNDESCHULE: Hoisdorf, Ahrensburg, Großhansdorf, Siek, Lütjensee, Großensee, Todendorf, Bargteheide

Die individuelle Hundeausbildung in unserer Hundeschule: Beratung vor dem Kauf, Welpentraining, Junghundekurs, Wünsch dir was, Longieren mit dem Hund, Stöbern, Anti-Jagd-Training und weitere interessante Kursangebote warten auf Sie. Kontaktieren Sie mich einfach.

DOG MEETS FUCHS - Bärbel Fuchs - Dorfstrasse 4 - 22955 Hoisdorf

Tel: 0178 – 720 96 10